43 – 48. Lebensmonat

Das Kind kann nun alle Laute bis auf /s/ und /sch/ fehlerfrei aussprechen.

Probleme in der Bildung von /w/, /f/, /ch/, /k/, /g/, sowie fehlende Konsonantenverbindungen (z. B. /kr/, /Schpr/) sind nun nicht mehr altersgerecht.

Das Kind verwendet eine korrekte Verbzweit-/-endstellung in Haupt- und Nebensätzen. (z. B. „Ich gehe ins Bett, weil ich müde bin.“)

Ebenso ist es in der Lage, in der Vergangenheits- und Zukunftsform zu sprechen.

Anrufen